Buchempfehlungen

Vertraue deiner Angst
Wie unsere Intuition uns vor Gewalt schützt

von Gavin De Becker

Klappentext: Wir alle erleben in unserem Alltag Situationen, in denen wir uns bedroht fühlen. Doch woran können wir erkennen, ob unser Misstrauen und unsere Furcht berechtigt oder nur eingebildet sind? Gavin de Becker, Amerikas führender Sicherheitsexperte zeigt, wie wir zwischen unnötigen Sorgen und echter, lebensrettender Angst unterscheiden können. Dieses praxisnahe und fesselnd geschriebene Buch ist der Schlüssel zu einem sicheren Leben.

ISBN: 3868827188


Protecting the Gift
Keeping Children and Teenagers Safe (and Parents Sane)

von Gavin De Becker

Safety skills for children outside the home
Warning signs of sexual abuse
How to screen baby-sitters and choose schools
Strategies for keeping teenagers safe from violence

ISBN: 9780440509004


Alle Bücher von Marshall B. Rosenberg

Wie man Konflikte dauerhaft löst und nicht nur, nämlich mit Gewalt, aus der Welt schafft, lehrt Rosenbergs Methode der gewaltfreien Kommunikation, die sich in allen Lebensbereichen erfolgreich einsetzen lässt.

Werkauswahl:

Konflikte lösen durch gewaltfreie Kommunikation. Ein Gespräch mit Gabriele Seils. ISBN 3451054477

Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens. ISBN 3873874547

Was deine Wut dir sagen will: überraschende Einsichten. ISBN 3873876256

Alle Bücher von Anita Heiliger

Mit wissenschaftlichen Methoden sucht Heiliger Mittel und Wege zur Verbesserung der Prävention und des Opferschutzes. Der Wissensstand über diese Dinge ist in unserer Gesellschaft immer noch erbärmlich, selbst unter professionellen Helfern. So können die Täter sich darauf verlassen, über Jahre hinweg unbehelligt zu bleiben.

Werkauswahl:

Sexuelle Gewalt. Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. ISBN 3593353954

Tatort Arbeitsplatz. Sexuelle Belästigung von Frauen. ISBN 3881042237

Aktiv gegen Männergewalt. ISBN 3881043020

Männergewalt gegen Frauen beenden. ISBN 3810026522

Täterstrategien und Prävention. ISBN 3881043195


Mit mir nicht!
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung im Alltag

von Sunny Graff

Klappentext: Jede Frau kann der alltäglichen Gewalt etwas entgegensetzen und sich gegen sexistisches Verhalten wehren. Zu neunzig Prozent ist das eine Sache der Einstellung: Selbstachtung spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle. Anhand praktischer Anleitungen und Übungen zeigt Sunny Graff, wie Frauen ihren Überlebenswillen und ihre Wut mobilisieren und sich so behaupten und verteidigen können. Dabei bezieht sie auch andere Formen von Gewalt wie Rassismus oder die Ausgrenzung von alten und körperlich beeinträchtigten Menschen ein.

Rezensentin/Rezensent: "rellens" Dieses fantastische Buch gibt Anleitungen zum richtigen Verhalten in kritischen Situationen. Es ist für Frauen geschrieben und handelt im weiteren Sinn von Selbstverteidigung im Alltag. Wie reagiere ich am besten, wenn ich angegriffen werde? Wie am besten, wenn mich ein Bekannter befummelt? Der Chef aufdringlich wird? Wenn sich ein Einbrecher im Haus befindet? Was tue ich, wenn ich anonyme Anrufe bekomme? So einige Lösungsvorschläge lassen sich auch auf Probleme, die nicht in dem Buch behandelt werden (wie z.B. Mobbing), übertragen. Der Schwerpunkt liegt bei Reaktionen auf sexuelle Belästigung und Vergewaltigung. Das klingt jetzt etwas seltsam, aber ich schreibe absichtlich nicht "Vermeidung von", denn Ziel des Buches ist nicht "vermeide nachts unbeleuchtete Parkanlagen...", sondern aktive und erfolgreiche Gegenwehr bzw. Treffen von Schutz und Verteidigungsmaßnahmen für den Fall des Falles. Als aller erstes wird mit Vorurteilen aufgeräumt z.B. Vergewaltiger würden eine Frau töten, wenn sie sich wehrt, also lieber Augen zu und still halten (allgemeiner Rat der Polizei). Wenn getötet wird, dann nach der Vergewaltigung! Man muß einen schwarzen Gürtel in einer Kampfsportart haben, um sich verteidigen zu können? Humbug!!! Entschlossene Gegenwehr ist entscheidend! Schwachstellen hat der männliche Körper genug, man muß nicht wissen wie man wo welchen Knochen brechen kann. Augen ausdrücken und in die Eier treten hilft auch. Wer effektiv auf sich selbst aufpassen will, sollte dieses Buch lesen.

ISBN: 3936937192


Schlagfertige Frauen
Erfolgreich wider die alltägliche Gewalt

von Denise Caignon, Gail Groves

44 ganz normale Durchschnittsfrauen - alte und junge, unsportliche und durchtrainierte, gesunde und behinderte - erzählen von Situationen, in denen sie der Gewalt von Männern ausgesetzt waren und sich erfolgreich verteidigt haben. Neben diesen spannenden und zugleich lehrreichen Erfolgsgeschichten bietet das Buch eine Fülle praktischer Tips zum Erlernen wirksamer Verteidigungsmethoden.

Rezensentin/Rezensent: eine Leserin aus Deutschland
Dieses Buch ist eines der besten über Frauenselbstverteidigung, das ich je gelesen habe. Es enthält weniger konkrete Techniken, als vielmehr wahre Geschichten, in denen sich Frauen aus gefährlichen Situationen (meist Vergewaltigung) gerettet haben. Es macht unheimlich Mut und zeigt, daß JEDE Frau sich wehren und entkommen kann!!! (Und das mit zum Teil sehr unkonventionellen und unerwarteten Mitteln) Ich finde, dieses Buch ist jeder Frau zu empfehlen.

ISBN: 3596138760


Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren
Selbstverteidigung mit Worten

von Barbara Berckhan

Klappentext: Was sagen Sie, wenn Ihnen jemand dumm kommt? Was antworten Sie auf freche Bemerkungen oder dumme Sprüche? Vergeuden Sie Ihre Energie, indem Sie sich darüber aufregen? Oder bleiben Sie stumm, weil Ihnen nichts einfällt? Das hat jetzt ein Ende. Hier ist der Ratgeber für alle, die mühelos Kontra geben wollen.

ISBN: 3453188780

Beauty Bites Beast

von Ellen Snortland

FROM THE BACK COVER: Women have been sold a bill of goods - that they are helpless in the face of attack. Nonsense, asserts author Ellen Snortland, and proceeds to trace her discovery of self defense training and how it changed her life. BEAUTY BITES BEAST is a clarion call to "sleeping beauties" to wake up and take charge of their own self-defense - both verbal and physical - and celebrates women (and kids) who fought back. Here is an irreverent, but deadly serious look at how family, religion, history, news and entertainment keep women thinking they are helpless, and how the author and other women have vanquished this self-defeating attitude. WHAT OTHERS ARE SAYING: "Why are females of other species as fierce in self-defense as males - except for female humans? Ellen Snortland takes on the politics of learned helplessness and clears a path back to natural female strength. Any woman who feels defenseless - physically or verbally - will be helped by BEAUTY BITES BEAST." *** Gloria Steinem

ISBN: 0971144702


Hände weg!
Selbstverteidigung für Frauen

von Khaleghl Quinn

Dies Buch lehrt die körperlichen und psychologischen Aspekte von Selbstschutz und Selbstverteidigung. Neben Kniffen aus den verschiedensten Kampftechniken erfahren Sie Entscheidendes über die Motive von Tätern und wie Sie diese Motive zu Ihrem Vorteil nutzen können. Quinn nennt Selbstverteidigungskniffe für Kinder, die auf dem Schulweg oder in der Pause von anderen bedroht werden. Sie zeigt zudem, wie einzelne Kinder sich gegen Gruppen verteidigen können, indem sie die Gruppenpsychologie ausnutzen. Quinns Selbstverteidigungsmethode schult auch Ihre Fähigkeit, gefährliche Situationen rechtzeitig vorauszusehen und ihnen vorzubeugen. Im Herzen ihrer Methode steht Quindo mit den fünf Prinzipien von bewusster Aufmerksamkeit, Kraft, Sicherheit, Glück und Zuversicht. Diese Prinzipien maximieren zugleich unser Selbstwertgefühl und damit die Fähigkeit zu Selbstverteidigung und Erfolg im Leben insgesamt. Dr. Khaleghl Quinn, Expertin und Meisterin für verschiedene Kampfkünste, lehrt seit über 20 Jahren in vielen Ländern Selbstverteidigung und hat darüber eine erfolgreiche TV-Serie in der BBC gemacht.

ISBN: 3861500922

Stand Your Ground
The Self-Defence Guide for Women

von Khaleghl Quinn

Based on an eight-part Channel Four TV series, this book has become a classic and definitive guide to self-defence for women all over the world. A black belt in judo, Khaleghl Quinn has taught her pioneering self-defence methods for over 20 years. She knows that it is not enough to learn to defend ourselves physically, we must learn to change our attitudes and firmly reject the traditional passive role of the "victim". She encourages us to grow in confidence, place more trust in intuition and to use our body language to reflect this more positive approach. This is both a fully illustrated practical manual of self-defence techniques and a guide to harnessing and conquering fear. It teaches us how to avoid physical conflict as well as how to deal with it and leads to a deeper understanding of how to recognize and resist oppression in all its forms.

ISBN: 0044408943


Strong on Defense
Survival Rules to Protect You and Your Family from Crime

von Sanford Strong

Strong war über 25 Jahre Polizeiausbilder in San Diego und weiß, worüber er schreibt. Gerade seine vielen Fallbeispiele machen dieses Buch zu einem der besten, die je über REALISTISCHE Selbstverteidigung geschrieben wurden. Einziger Nachteil ist ein dummes Plädoyer für die Todesstrafe (aber dieses Kapitel lässt sich ganz einfach heraustrennen).

ISBN: 0671535110

The Magic of Conflict

von Thomas F. Crum

From Publishers Weekly
Crum's optimistic how-to stresses that conflicts are not games, which have winning or losing as their outcome; a conflict is a dance of energy, and if you embrace it in order to work through it, learning and growth occur naturally. Cofounder of the Windstar Foundation with singer John Denver (who wrote the book's foreword and supplied its photographs), Crum has adapted the Japanese martial art of aikido to what he calls the Aiki Approach to conflict resolution. Mental exercises for centering, photos of aikido postures and graphs of mindsets accompany this self-help manual. Examples of conflict-solving by business people, artists, politicians and others illustrate key points. Crum's New Age jargon is annoying ("Accept your correctedness"; "choose to cocreate"). His method seems to consist of equal parts positive thinking and Oriental wisdom, with aikido as the guiding metaphor.
Copyright 1987 Reed Business Information, Inc.

Synopsis
This work presents a New Age stress-reduction strategy - Aiki. Based on Aikido, a Japanese martial art and mind-body discipline, the programme aids in relieving stress with a set of simple techniques. They include meditation, breathing exercises, and a focus on play, providing an antidote to the intense personal and professional pressures of modern life. From overcoming apathy to understanding how conflict can be an opportunity for choice and change, Aiki can turn mind-body integration into powerful tools for enhancing performance in conflict resolution, stress-management and team building.

ISBN: 0684854481


Journey to Center
Lessons in Unifying Body, Mind, and Spirit

von Thomas F. Crum

From Library Journal
Crum, a motivational speaker involved with corporate retreats, discusses "centering" as a practical tool for aligning the body, mind, and spirit toward an increased sense of vitality, purpose, mental calm, and physical alertness. Drawing on his experience as an instructor of the martial art aikido, Crum offers visualization and meditative exercises to help achieve a centered state. A well-written book geared for a wide audience, but of special interest to athletes, businesspeople, and anyone interested in a spiritual approach to peak performance.
Copyright 1997 Reed Business Information, Inc.

Synopsis
A practical guide to mastering the art of centering, based on the Zen principles that the author has lived by and taught for many years. Centering can be applied to many activities and lifestyles in order to increase performance, productivity and power, and to let go of stress and insecurity.

ISBN: 0684839229


Selbstvertrauen gewinnen
Die Angst vor der Angst verlieren

von Susan Jeffers

Kurzbeschreibung
Angst ist etwas ganz Alltägliches. Wohl jeder kennt sie in der einen oder anderen Form: als Angst vor beruflichen Anforderungen, vor dem Verlust des Partners, vor Entscheidungen, vor einer bestimmten Begegnung oder auch Nervosität. zum Problem wird sie, wenn wir uns blockieren oder lähmen lassen, weil wir Angst vor der Angst haben. Die Psychologin Susan Jeffers sieht die Wurzel für diese alltägliche Angst vor allem in mangelndem Selbstvertrauen. In diesem Buch entwickelt sie ein leicht umzusetzendes Programm, mit dessen Hilfe jeder seine Angst zulassen, ihre Ursachen erkennen und Selbstvertrauen gewinnen kann. Eine Fülle von Tipps hilft, das Selbstbewußtsein zu steigern, Angstsituationen durchzuspielen und durch eine positive Grundeinstellung zu mehr Offenheit, Vertrauen und Lebensfreude zu gelangen. Ein überzeugendes, gut verständliches Buch, das mit vielen Beispielen Mut macht, sein Leben aktiv zu gestalten.

ISBN: 3466344026


Aggression und Delinquenz unter Jugendlichen

von Friedrich Lösel und Thomas Bliesener

Spektakuläre Fälle der Gewalt an Schulen, Jugendliche mit zahlreichen Straftaten und Kriminalstatistiken haben die Aggression und Delinquenz junger Menschen zu einem wichtigen Thema der öffentlichen Diskussion und Politik gemacht.
Angesichts der unangemesen vereinfachter Phänomene und Erklärungen, liefert die vorliegende Studie hierzu einen differenzierten empirischen Beitrag.

ISBN: 3472053682


Aggression bei Kindern und Jugendlichen

von Cecilia Essau

Gewaltexzesse bei Schülern kommen schnell in die Schlagzeilen. Doch was weiß man eigentlich über Ursachen und Entstehungsbedingungen aggressiven Verhaltens bei Kindern und Jugendlichen? Dieses Lehrbuch vermittelt einen systematischen überblick über den Stand der psychologischen Forschung. Die Autorinnen führen in Diagnostik und Erhebungsmethoden ein und informieren über Häufigkeit und den Zusammenhang mit Alter und Geschlecht. Dargestellt werden psychologische Entstehungsmodelle und soziale, biologische und kognitive Risikofaktoren. Abschließend werden Möglichkeiten therapeutischer Prävention und Intervention geschildert.

ISBN: 3825226026

A Bouncer's Guide to Barroom Brawling
Dealing with the Sucker Puncher, Streetfighter, and Ambusher

von Peyton Quinn

As a bouncer in a biker bar and a participant in dozens of fights, Peyton Quinn knows the difference between fighting fact and fantasy. The result is a unique guide to self-defense that can save your ass in places where brawling is quick, dirty and very violent.

Rezensentin/Rezensent: eipiman@yahoo.com aus Florida
The literature of martial arts and self-defense is filled with hype, and with books that fail to deliver the real goods. This gem of a book is one of the rare exceptions.
Mr. Quinn knows a great deal about how violence actually occurs. He clearly describes what you can do to avoid violence in the first place, and how to prepare for those cases where violence cannot be avoided. The first chapter, which explains the author's "stay out of prison plan" is, by itself, worth the price of the book.
The book is informative, well thought out, well written, and even entertaining. Mr. Quinn is a natural story teller, and illustrates his arguments with very interesting personal anecdotes.
If you've read this far, you are likely considering whether you should buy Bouncer's Guide. Yes, you should.

ISBN: 0873645863


Real Fighting
Adrenaline Stress Conditioning Through Scenario-Based Training

von Peyton Quinn

Rezensentin/Rezensent aus Atlanta, Georgia
As a Police Officer, I'm always seeking information on hand to hand fighting and related topics. This book delivers! Peyton Quinn and Marc Macyoung are two men who have lived the realities of street violence. The training Mr. Quinn refers to in this book is just now catching on in Law Enforcement. Too often I see Rookie Cops freeze when confronted with their first taste of combative and resistant subjects. This book should be reference text for all Police Defensive Tactics Training. As a Police Officer I've used several of Mr. Quinn's tactics to either de-escalate a bad situation or if diplomacy fails to put the bad guy down quick! I highly recommend this book to any Cop, Security Guard, or any person who comes in contact with society's malcontents via their occupation.

ISBN: 0873648935


Kleine Helden in Not
Jungen auf der Suche nach Männlichkeit

von Dieter Schnack, Rainer Neutzling

Die Frauenbewegung löste sinnvolle und konstruktive Diskussionen über die Erziehung von Mädchen aus. Allerdings wurde bei all den Bemühungen, Benachteiligungen von Mädchen abzubauen, stillschweigend angenommen, den Jungen ginge es gut, sie wüchsen in Freiheit und Zufriedenheit auf. Die beiden Autoren zeigen, daß das nicht der Fall ist. Die Ergebnisse ihrer Arbeit verlangen nach einem neuen, positiven Konzept der Jungenerziehung.

ISBN: 3499609061

Das Buch vom geglückten Leben

von Epiktet

Coolness-Training, ca. 1900 Jahre alt.

ISBN: 3423342439

A Professional's Guide to Ending Violence Quickly
How Bouncers, Bodyguards, and Other Security Professionals Handle Ugly Situations

von Marc 'Animal' MacYoung

People who must deal with violence on a daily basis as part of their job - including bouncers, bodyguards, hospital orderlies, event security, prison guards, police officers, and other security professionals - know that the best way to avoid being injured themselves or sued by the jerk who started the trouble in the first place is to defuse the situation verbally or, if that fails, put him down fast and hard. In A Professional's Guide to Ending Violence Quickly, Marc "Animal" MacYoung shows you the many, many ways to do both quickly, effectively, and legally.
Here are just some of the techniques Animal has learned the hard way by working as a security pro for bars, halfway houses, and private companies:
· How to recognize and avoid macho escalation of conflicts
· How to recognize and relate the stages of intoxication to impending violent behavior
· How to counter the four major types of violent behavior
· How to give off subtle verbal and physical cues that you are ready and fully capable of using violence yourself
· How to take anyone to the ground from the front, back, or side
· How to get someone out the door without getting hurt yourself
Animal asks, why spend years training to fight experienced martial artists when that is not who you'll run up against in the real world? A crazed drunk will attack like crazed drunk, not a sports fiqhter! So read this book and learn the vital differences. It will save you a lot of hassle and a lot of harm.

ISBN: 9780873648998


Mädchen sind unschlagbar.
Selbstverteidigung kannst du lernen.

von Sunny Graff, Birgit Rieger

Kniefall vor der Autorin Graff! Sie hat es geschafft, ein Selbstverteidigungsbuch zu schreiben, das man ohne Gänsehaut lesen kann, sondern bei dessen Lektüre man Lust bekommt. Lust, auf sich zu achten und auf sich aufzupassen. Und zur Lust kommt Mut hinzu -- wer das Buch liest, schöpft Mut. Es sind nicht nur die Superfrauen mit den durchtrainierten Sportler-Körpern, die sich wehren können, wenn es darauf ankommt, sondern auch die anderen -- die, die nicht so schnell laufen können, die, die nicht fit sind in Kampfsportarten und die, die eigentlich oft Angst haben.

Mit einer ordentlichen Prise Witz und großem Einfühlungsvermögen, das nur aus der Erfahrung der Leiterin einer Schule für Selbstverteidigung stammen kann, nähert sie sich einem brisanten Thema und handelt es umfassend ab: dem Thema sexuelle Gewalt gegen Mädchen. Jedes vierte Mädchen, so die schockierenden Zahlen, wird im Laufe seines Lebens Opfer sexueller Gewalt, wobei hier nicht ausschließlich von Vergewaltigungen die Rede ist.

ISBN: 3473358851


Jugendgewalt

von Freerk Huisken

Freerk Huisken untersucht das Phänomen Jugendgewalt. Er kritisiert die Diagnosen von Politik, Jugendforschung und Pädagogik. An den gängigen Unterrichtsrezepten entdeckt er die bewußte Entfernung des Verstandes aus der Erziehung, die sich »Wertepädagogik« nennt.

Seine These: Die Gewalt von Jugendlichen ist weder das Produkt einer »Ellenbogengesellschaft«, noch auf die Gewalt in den Medien zurückzuführen. Sie ist nicht das Resultat eines fehlgeleiteten Aggressionstriebes und schon gar nicht ein Zeichen für fehlendes Selbstbewußtsein. Vielmehr ist sie der unerwünschte, weil radikalisierte Abkömmling all jener geistigen Techniken zur Bewältigung des bürgerlichen Alltags, die jedermann unter den Namen »Selbstbewußtsein«, »Wunsch nach Anerkennung« oder »Geltungsstreben« kennt.

ISBN: 3879756635


Der Kick und die Ehre
Vom Sinn jugendlicher Gewalt

von Hans-Volkmar Findeisen, Joachim Kersten

Die 'böse Jugend' macht Schlagzeilen: Eine scheinbar nicht abreißende Kette von Gewalttaten läßt den Ruf nach drakonischen Maßnahmen immer lauter werden.
Nahaufnahmen von ganz unterschiedlichen Jugendszenen und realen oder vermeintlichen Brennpunkten ergeben ein differenzierteres Bild. In Cliquen, Gangs und Peergroups herrscht nicht Protest und Anarchie, sondern Werte und Normen, die dem gesellschaftlichen Mainstream keineswegs fremd sind. Gewalt kann für sie Sinn machen, identitätsstiftend wirken. Nur wer sich dies eingesteht, kann adäquat auf sie reagieren.
In einer Reihe von Reportagen aus aller Welt untersuchen die Autoren deshalb auch andere Formen des Umgangs mit jugendlichen Gewalttätern. Die Beispiele aus Kulturen, denen die abendländische Vorstellung von Schuld und Sühne fremd ist, liefern keine Patentrezepte, doch sie schärfen den Blick für den Kollektivcharakter delinquenten Verhaltens, zeigen Wege aus der Sackgasse des Umgangs mit Jugendkriminalität.

DIE AUTOREN Hans-Volkmar Findeisen, geb. 1954, promovierte über moderne Krisenkulte und arbeitet als Kultur- und Wissenschaftsjournalist. Autor von Hörfunkreihen wie »Strafe. Wie gemein muß ein Gemeinwesen sein?« (1998), »Das Eigene und das Fremde« (1999) sowie von Reportagebänden. Joachim Kersten, geb. 1948, nach Lehrtätigkeiten an Universitäten in Melbourne, Tokio und der Hochschule für Polizei in Baden-Württemberg derzeit DAAD-Professor am Political Science Department der Northwestern University in Chicago. Habilitation über Männlichkeit, Kultur und Kriminalität. Autor bzw. Koautor von »Jugendstrafe«, »Harte Typen«, »Geschlossene Unterbringung«, »Gut und (Ge)schlecht«.

ISBN: 3888972272


Das Straßenkampf-Handbuch

von Peyton Quinn

In einer Kneipenschlägerei, in der Dein Angreifer sich nicht darum kümmert, wie gut er aussieht, wenn er Dich hinterrücks angreift und Dich dann zu einem blutigen Haufen zusammentritt, werden die formalen Trainingsmethoden und schön anzusehenden Techniken, die Du im Dojo geübt hast, nutzlos sein. Autor Peyton Quinn weiß, wovon er spricht. Als Rausschmeißer in einer Bikerbar, in der er mit Fäusten, Stiefeln, Billardstöcken und Messern angegriffen worden ist, hat Quinn ein oder zwei Dinge darüber gelernt, was in einem echten Kampf abläuft. Als Schwarzgurt hat er auch gelernt, daß Kampfkunsttraining nützlich ist in einer Schlägerei, aber daß es kein Ersatz für Erfahrung ist. Als aktiver Teilnehmer an Dutzenden von Kämpfen und Augenzeuge von vielen Hundert weiteren mehr hat Quinn die Kampffakten von den Kampfphantasien getrennt, und das Ergebnis ist ein einzigartiges Handbuch für die Selbstverteidigung, das Deinen Hintern retten kann an Orten, an denen Schlägereien schnell, schmutzig und sehr gewalttätig sind.

ISBN: 393325311X

Buchempfehlungen


Copyright © Arno Matthias